Brecht Bratkartoffelgewürz im Glas

3,89 

4,32  / 10 g

Inhaltsstoffe:

Majoran, Petersilie, Schnittlauch, Pfeffer, Sellerieblatt, Knoblauch

Alle Zutaten aus ökologischem Landbau

Produkt enthält: 9 g

Artikelnummer: BRE35235 Kategorien: , , , Schlagwort:

Beschreibung

Brecht Bratkartoffelgewürz im Glas:

Reine Gewürzmischung aus erlesenen Kräutern und Gewürzen.

TIPP: Diese ausgewogen Gewürzmischung rundet deftige Kartoffel- und Gemüsegerichte optimal ab.

  • Rotbarschfilet auf Gemüsebett

  • 375g Zuckererbsen
  • 300g Blumenkohl
  • 450 g kleine neue Kartoffeln
  • 4 EL Rapsöl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 800g Rotbarschfilet
  • 2 Stängel Petersilie
  • 3 TL Bratkartoffelgewürz
  • 1 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Kräutersalz
  • 2 TL Curry
  • 2 TL Lemongras
  • 1 1/2 TL Indisches Geürzsalz

Zuckererbsen und Blumenkohl waschen, Kartoffeln waschen und mit einer Gemüsebürste gründlich reinigen. Blumenkohl in Röschen zerteilen, Kartoffeln vierteln und in der Hälfte des Öls anbraten. Restliches Gemüse zugeben, mit Gemüsebrühe ablöschen und in ca. 10 Minuten fertig garen. Mit Bratkartoffelgewürz, Paprika und Kräutersalz abschmecken. Rotbarschfilet in grobe Würfel schneiden und im restlichen Öl von beiden Seiten hellbraun anbraten. Mit Bratkartoffelgewürz, Paprika und Kräutersalz abschmecken. Rotbarschfilet in grobe Würfel schneiden und im restlichen Öl von beiden Seiten hellbraun anbraten. Mit Curry, Lemongras, und Indischem Gewürzsalz überstreuen, nochmals wenden und auf das Gemüse geben. Petersilie von den Stängeln zupfen , hacken und über die Speise streuen.

Die Brecht-Qualitätsgarantie:

Das richtige Würzen ist eine Kunst beim Kochen. Das Brecht Sortiment umfasst über 160 Gewürze und Gewürzmischungen aus aller Welt in bester Brecht Qualität. Höchste Standards und Qualitätskontrollen gelten für alle unsere Produkte: Mono Gewürze, Mono Kräuter, Gewürzmischungen und Gewürzzubereitungen, Salze sowie Produkte mit saisonalem Schwerpunkt.

Als Hersteller von Produkten in Premium-Qualität setzen wir Maßstäbe, die weit über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgehen. Zusätzlich zur Zertifizierung durch die Bio-Kontrollstelle wird jede Lieferung vor der Verarbeitung geprüft. Bei unseren sensorischen Eingangskontrollen werden Geruchs- und Geschmacksintensität sowie die Optik beurteilt. Unabhängige Lebensmittellabore untersuchen die gelieferte Ware auf Qualität und Schadstoffe.

Mit über 90 Jahren Erfahrung garantieren wir verantwortliches Handeln, faire Handelsbeziehungen in besten Anbaugebieten und strengste Qualitätskontrollen. Aus Leidenschaft für gesunde Lebensmittel.

Die Grundlage für die herausragende Bio-Qualität unserer Gewürze sind die Prinzipien der ökologischen Landwirtschaft. Wir setzen auf nachhaltigen, wenn möglich regionalen Anbau. Nur sortenreine Pflanzen ohne Gentechnik kommen zum Einsatz. Sie werden weder gebleicht, begast noch bestrahlt. Natürlich verzichten wir konsequent auf Geschmacksverstärker, Säuerungs-, Streckungs- und Rieselhilfsmittel. Die Verarbeitung kleiner Chargen ist für uns selbstverständlich.